+
Kurz

Interview mit Rosario Linares, Spezialist für Hypnose, EMDR und EFT

Interview mit Rosario Linares, Spezialist für Hypnose, EMDR und EFT

Wenn die Welt der Psychologie extrem interessant ist, umso mehr mit Leuten wie Rosario Linares und seinem Team von El Prado Psychologen, die als eine der renommiertesten ihrer Branche in Madrid gelten. Möglicherweise nicht nur für seine gute Arbeit, sondern auch für Innovative Techniken, die dem Gesundheits- und Wellnessbereich große Vorteile bringen, die wir während des Interviews sehen werden.

Hallo Rosario. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Wir wissen, dass Sie ein Team sind, aber können Sie uns beruflich eine kurze Präsentation auf persönlicher Ebene geben?

Hallo David, vielen Dank für deine freundlichen Worte. Ich bin Psychologe und Psychotherapeut. Ich denke, wenn meine Arbeit von etwas geprägt ist, dann deshalb, weil ich eine integrative Vision von Psychologie habe.

Wenn Sie sich nicht diesem Bereich verschrieben hätten, was hätten Sie sich gerne beruflich gewidmet?

Die Wahrheit ist, dass ich mir kein Gebiet vorstellen kann, in dem ich mit der gleichen Fülle wie in der Psychologie hätte auftreten können. Tal Ben-Shahar, Professor für Positive Psychologie an der Harvard-Universität, hat den MPS-Prozess ins Leben gerufen, um Entscheidungen darüber zu treffen, welcher Beruf gewidmet werden soll. Sie müssen eine Liste der Dinge erstellen, die für Sie von Bedeutung sind, nach den Dingen, die Sie mögen, die Ihnen Freude bereiten, und schließlich eine Liste der Dinge, in denen Sie gut sind, in denen Sie gut sind. Es ist wahr, dass ich andere Interessen oder andere Fähigkeiten habe, auch andere Bereiche, die für mich von Bedeutung sind, in denen es meiner Meinung nach wichtig wäre, etwas zur Welt beizutragen, aber Psychologie ist die einzige Disziplin, in der die drei Punkte in meinem Fall zusammenfallen.

Was ist Rosario Linares ein Pionier in der Arbeit? Da wir wissen, ist das so. Aber können Sie uns angeben?

Ich denke, ich kann mich als einen der Pioniere in unserem Land in der Anwendung von Hypnose und in der integrativen Vision der Psychotherapie bezeichnen (Integrationstechniken wie Hypnose, EMDR, EFTusw.) Jetzt ist es sehr angesagt, über Anhaftung, Verbindung, Emotionen, Trauma oder integrative Psychotherapie zu sprechen, aber als ich anfing zu arbeiten, war es sehr selten, dass Psychologen sich immer an eine bestimmte Orientierung hielten, also über ihre Vision der mensch und seine probleme waren begrenzt, zum glück hat sich das geändert, denke ich Die neue Psychologie ist in erster Linie emotional und integrativmit einem breiteren Blick auf den Geist und den Menschen.

Ich hatte das Glück, die Hypnose zu kennen und sie im vierten Quartal zu studieren. Ich war der jüngste in der Klasse. Dies öffnete meinen Geist und stellte fest, dass es "Leben jenseits des kognitiven Verhaltens" gab, jenseits unseres Verhaltens und unseres Gedanken und was uns bewusst ist. In der Fakultät haben sie uns nur beigebracht, mit Verhalten und Gedanken zu arbeiten, aber nicht mit Emotionen. Hypnose half mir zu verstehen, dass wir viel mehr sind als unser Bewusstsein, und dass der Ursprung der meisten psychischen Störungen emotional ist und nicht nur in der Gegenwart liegt (obwohl die Auslöser dies sind), sondern normalerweise die Pathologie nicht plötzlich auftritt, und auch nicht nur, weil wir so denken "Es ist nicht rational", aber es ist das Ergebnis unserer emotionalen Flugbahn und der kleinen oder großen Traumata, die sich im Laufe der Zeit ansammeln (wie ein Glas, das tropfenweise gefüllt wird, bis es überläuft) Beziehung, die wir mit uns selbst aufbauen (unser Selbstverständnis und unser Selbstwertgefühl), aufgrund der Erfahrungen, die wir machen, auch aufgrund der Überzeugungen, die wir aufbauen, um uns diese Erfahrungen zu erklären, aber um diese Überzeugungen zu ändern, ist es nicht genug, sie durch den Willen für besser angepasste ändern zu wollen, ich wünschte, es wäre so einfach !, wir müssen die emotionalen Erinnerungen ändern, die sie hervorgebracht haben, und das wird mit Hypnose und EMDR erreicht. Es ist sehr neugierig wie Viele Patienten gehen in die Klinik, ohne zu wissen, warum sie fühlen, was sie fühlenWarum fühlen sie sich schlecht, sie sagen dir, ich habe ein gutes Leben, ich habe kein Recht, mich schlecht zu fühlen, ich habe keinen Grund dazu. Durch die Therapie können sie den Ursprung ihres Problems verstehen, das ist sehr befreiend, weil du aufhörst, in Bewusstlosigkeit zu leben, um Verantwortung für dich und dein Leben zu übernehmen.

Dank der Tatsache, dass ich Hypnose schon sehr früh in meiner beruflichen Laufbahn kannte und anfing, sie zu üben und ihre Wirksamkeit zu überprüfen, war ich auch an der Verwendung anderer Techniken interessiert, und so begann ich, EMDR, EFT, NLP usw. in jede Technik einzubeziehen Etwas und mit einigem bekommst du Dinge, die du mit anderen nicht bekommst, es gibt auch Leute, die großartige Technik machen, und andere nicht so sehr. Für mich bereichert ein Arsenal an Werkzeugen die Psychotherapie und macht sie mit Sicherheit effektiver. da sie sehr bald Ergebnisse zu bemerken beginnen.

Wann und zu welchem ​​Zweck sind die Psychologen von El Prado sowie Ihr gesamtes Team und Ihre Mitarbeiter aufgetaucht?

Wir sind seit 2002 offen, zunächst habe ich angefangen, alleine zu arbeiten, dann wurde das Team immer größer, als die Effektivität unserer Arbeitsweise bekannt wurde. Wir haben derzeit 25 Psychologen, einen Psychiater und vier weitere Verwaltungsmitarbeiter.

Erzählen Sie uns von Ihrem menschlichen und technologischen Team. Was bieten sie an oder worauf haben sie sich spezialisiert?

Wenn ich stolz auf etwas bin, dann von meinem Team. Ich vertraue ihnen voll und ganz, und sie alle teilen mit mir die gleiche Vision von Psychologie als einen Dienst für andere, bei dem der Psychologe ständig geschult werden muss, um dem Patienten, der leidet und sein Problem lösen muss, die neuesten Fortschritte anbieten zu können. Deshalb sind die Psychologen von El Prado Psychologen Sie werden in effektiven und innovativen Techniken wie z EMDR, klinische Hypnose, EFT, Brainspotting, Achtsamkeit, NLP usw. Wir haben auch die Zusammenarbeit eines Neuropsychologen, der Neurofeedback durchführt (Sehr wirksam als Ergänzung zur psychologischen Behandlung bei resistenten Fällen von Angstzuständen, Depressionen, Impulskontrolle oder bei ADHS). Ebenso arbeiten wir mit einem Psychiater zusammen, da wir der Meinung sind, dass es wichtig ist, dass eine flüssige Kommunikation zwischen Fachleuten besteht, falls der Patient Medikamente benötigt, und dies ist mit einem Psychiater im Team immer einfacher.

Normalerweise taucht man in vielen populären Medien auf, was wirklich bemerkenswert ist. Wie hilft diese Art der Verbreitung in dieser Hinsicht?

Ja, sie verlassen sich darauf, dass wir Berichte oder Artikel erstellen, in denen die Vision eines Psychologen benötigt wird. Ich weiß nicht, wie ich Ihnen genau sagen soll, welchen Umfang diese Sendung hat, aber es ist immer gut, Sie in den Mainstream-Medien zu haben.

Wir sehen, dass Sie auch in den Web-Podcast aufgenommen haben. Was wird Ihrer Sendung hinzugefügt?

Wir haben uns dafür entschieden, den Inhalt unserer Website als Podcast anzubieten, da wir der Ansicht sind, dass dies den Benutzern unserer Website den Zugriff auf diese Informationen erleichtert. Wir glauben, dass der Benutzer immer dankbar ist, dass Sie an ihn denken und ihm Möglichkeiten geben.

Rosario Warum hat Ihr Zentrum Ihrer Meinung nach so viel Anerkennung?

Ich denke ohne Zweifel, dass es großartige Fachleute gibt, die ihre Arbeit zu ihrer Leidenschaft machen, was sich in einer exzellenten Ausbildung und natürlich in einem qualitativ hochwertigen Service niederschlägt. Die Tatsache, eine integrative Vision von Psychotherapie und haben die innovativsten Techniken und Therapien Ich denke, das unterscheidet uns von anderen Schränken. Und schließlich ist es auch möglich, Experten in den verschiedenen Bereichen der Psychologie zu haben, um alle Bedürfnisse des Patienten oder seiner Familie umfassend zu berücksichtigen, da wir Experten für Kinderpsychologie, Sexologie, Paare und Erwachsene haben , Familientherapie, Familienmediation, Forensische Psychologie und Psychiatrie. Das macht die Sache viel einfacher. Wir haben Patienten, die zum Beispiel in Paartherapie bei einem Psychologen sind, und ihren Sohn in Therapie bei einem Kinderexperten. Wir glauben, dass es wichtig ist, dass nicht derselbe Psychologe anwesend ist, wenn mehrere Familienmitglieder eine Einzeltherapie benötigen, da dies viele Probleme bei der Herstellung der Verbindung zwischen Therapeut und Patient mit sich bringt. Ein anderer Fall ist, wenn es um die familiäre Beziehung geht, die man arbeiten muss. In diesem Fall ist es der Familienfachmann, der die gesamte Familie familientherapeutisch betreut.

Wenn Sie das Internet besuchen, das übrigens sehr umfangreich und erfolgreich ist, stellen Sie fest, dass Sie viele Dienste anbieten. Gibt es jedoch einen Dienst, der besonders hervorsticht? Wir beziehen uns auf Hypnose, Psychotherapie oder verschiedene Techniken wie EMDR. Können Sie kurz erklären, woraus sie bestehen?

Ich würde Hypnose, EMDR und EFT hervorheben

Klinische Hypnose ist ein sehr leistungsfähiges und wirksames Instrument, solange es von Fachleuten auf dem Gebiet der psychischen Gesundheit und mit einer umfassenden Ausbildung in Psychotherapie eingesetzt wird. Wir müssen bedenken, dass es einen großen Unterschied zwischen klinischer Hypnose und Brillenhypnose gibt, den wir natürlich nicht anwenden, und dass die meisten Menschen eine Reihe von Missverständnissen und Mythen über die Technik haben.

In einer Sitzung von Hypnose Wir bringen die Person in einen Zustand der Konzentration und Empfänglichkeit, der für therapeutische Arbeit sehr gut geeignet ist. In diesem Zustand erhält die Person die Intervention des Therapeuten mit einem hohen Maß an Konzentration, daher schläft sie nicht und ihr Wille und ihre Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen, bleiben vollständig erhalten. Der hypnotische Trancezustand ist ein sehr angenehmer Zustand tiefer Entspannung.

Er E.M.D.R. Es handelt sich um eine Technik, die 1987 von Francine Saphiro entwickelt wurde. Sie gilt als junge Technik, gilt aber aufgrund ihrer hohen Wirksamkeit, die wissenschaftlich erwiesen ist, als die Behandlung der Wahl für Intervention bei posttraumatischer Belastungsstörung. Gegenwärtig ist es mehr als eine Technik und wird als psychotherapeutischer Ansatz zur Behandlung verschiedener psychischer und emotionaler Störungen angesehen, die durch traumatische Erlebnisse oder schwierige Situationen im Leben von Menschen verursacht werden.

E.M.D.R. bedeutet auf Spanisch "Desensibilisierung und Wiederaufbereitung durch Augenbewegungen". Es geht darum, unser Gehirn durch schnelle Augenbewegungen (ähnlich denen, die in der Tiefschlafphase auftreten) oder andere Arten der abwechselnden Stimulation beider Gehirnhälften zu stimulieren, damit Sie diese schwierigen Erfahrungen so ausarbeiten und verarbeiten können adaptive und immer die Symptome verschwinden oder deutlich reduziert werden.

Die Theorie, die diesen Ansatz unterstützt, basiert auf der Tatsache, dass in besonders stressigen und / oder traumatischen Situationen oder in Situationen, in denen sich die Person in einer Verletzlichkeitssituation befindet, unser adaptives Informationsverarbeitungssystem überschritten und blockiert wird, um dies zu verhindern Das Ereignis kann ausgearbeitet und in alle Ressourcen integriert werden, die die Person besitzt, und es kann ein hohes Maß an Unbehagen auftreten.

Dank E.M.D.R können wir diese Art von Ereignissen derzeit schneller und effizienter bearbeiten, jedes Mal, wenn sie auf eine große Anzahl von Problemen angewendet werden (Trauer, Phobien, Angst- und Stimmungsstörungen, Essstörungen, Sucht etc..).

Es wird auch verwendet, um positiv zu arbeiten und die schulische, berufliche, sportliche oder künstlerische Leistung zu steigern.

Schließlich die EFT oder Emotional Freedom Technique Es kann als emotionale Variante der Akupunktur betrachtet werden, bei der die Person sich selbst stimuliert, indem sie sanft auf bestimmte ordnungsgemäß festgelegte Stellen ihres Körpers klopft, anstatt Nadeln zu verwenden. Das Verfahren ist selbstanwendbar und leicht zu merken. Es ist eine großartige Ressource, um sowohl körperliche als auch emotionale Beschwerden zu lindern, da es überall und unter praktisch allen Umständen durchgeführt werden kann.

Apropos Hypnose Was ist Hypnose und welche Vorteile bietet sie uns? Wir fragen dies, weil es ein interessantes Thema ist, das normalerweise Aufmerksamkeit erregt ...

Hypnose ermöglicht es uns, mit unserem Unterbewusstsein zu kommunizieren, positive Hinweise auf Selbstvertrauen zu geben und unsere zu nutzen natürliche Ressourcen der "Selbstheilung". In einem Zustand der Hypnose tut unser Unterbewusstsein demjenigen, der die Entscheidung trifft, zum Beispiel die Schokolade zu essen, die Ihr rationaler und bewusster Verstand nicht essen möchte, oder die Zigarette zu rauchen, von der Sie wissen, dass sie Sie verletzt. Es ist auch sehr nützlich, um traumatische emotionale Erinnerungen durch hypnotische Regression zu verändern. In der Hypnose können Sie sich dem Jungen stellen, der Sie in der Schule schikaniert hat, und fühlen, dass er jetzt keine Macht über Sie hat, oder Ihrem verwundeten inneren Kind Ressourcen bringen. Wir können uns auch in die Zukunft projizieren, in Situationen, die uns Angst machen, z. B. wenn wir Angst haben, mit dem Flugzeug oder zu einer Prüfung zu reisen), und ein emotionales Gedächtnis der Entspannung bewahren, um die Angstreaktion zu dekonditionieren und uns der Situation mit mehr zu stellen vertrauen

Klinisch sprechen ... Warum sind Sie hauptsächlich für Psychotherapie und Hypnose bekannt?

Zumal es nicht viele spezialisierte Psychologiezentren gibt. Es gibt zwar Therapeutenzentren, die Hypnose anbieten, aber selten sind sie auch Psychologen, und die Patienten bevorzugen es, sich in die Hände eines Psychologen zu geben. Wir dürfen nicht vergessen, dass Hypnose nur ein Werkzeug ist, sondern dass die Ausbildung des Therapeuten es hat Sie gehen weit über die einfache Technik hinaus. Dies zusammen mit dem Es ist eine wirklich wirksame Therapie, die die Behandlung beschleunigt und die Anzahl der benötigten Sitzungen auf etwa die Hälfte reduziert Was eine psychologische Behandlung bedeuten würde, macht uns dafür bekannt, obwohl wir zunehmend auch von der EMDR-Therapie gefordert werden. In der Regel kombinieren wir beides, weil die Wirksamkeit dabei größer ist und wir sagen können, dass sie sich gegenseitig ergänzen.

Welche falschen Mythen könnten wir über Hypnose verbannen?

Es gibt mehrere Mythen über therapeutische Hypnose, die nicht wahr sind, wie zum Beispiel, dass Sie Ihren Willen verlieren und in den Händen des Hypnotiseurs sind, dass Sie schlafen oder dass Sie sich an nichts erinnern werden. Hypnose ist ein freiwilliger Zustand, in dem Sie zu keiner Zeit die Kontrolle verlieren. Diese Mythen haben der klinischen Hypnose großen Schaden zugefügt, da die Vision der Bevölkerung die des Fernsehens ist, was ein reines Spektakel ist.

Wir sehen, dass Sie Dienstleistungen sowohl physisch als auch online anbieten: Welche Unterschiede gibt es und welche Vor- oder Nachteile gibt es in beiden?

Face-to-Face-Therapien bieten den Vorteil größerer Nähe und größeren Komfort beim Arbeiten mit bestimmten Techniken. Online-Therapien bieten jedoch die Möglichkeit für jeden, der sich auf der ganzen Welt aufhält, qualitativ hochwertige Therapien durchzuführen Besondere Merkmale (wie die Verwendung bestimmter Techniken), die in der Stadt, in der Sie wohnen, möglicherweise nicht zu finden sind. Es spart auch Zeit, da Sie die Reise sparen, und eignet sich daher sehr gut für Menschen mit Zeitmangel sowie zum Beispiel für Mütter mit Babys, denen es in den ersten Monaten schwerfällt, zu „entkommen“. In unserem Zentrum betreuen wir viele Mütter, die in den ersten Monaten oder in der Schwangerschaft auf Schwierigkeiten stoßen, da wir eines der wenigen psychologischen Zentren sind, die Spezialisten für perinatale Psychologie haben.

Wir sehen, dass Sie auch Kurse, Workshops anbieten ... Haben Sie ein Programm, das Sie empfehlen?

Der Kurs der emotionalen Intelligenz ist meiner Meinung nach ein sehr interessanter Kurs für jeden, der sich persönlich weiterentwickeln möchte.

Erinnern Sie sich als Fachmann persönlich und als Team an einen speziellen Fall über einen Patienten, der Sie betreffen wird?

Ugh, ich kann Ihnen aus Gründen des Berufsgeheimnisses niemanden sagen, aber ich kann Ihnen sagen, dass ich besonders von schwerwiegenden Fällen betroffen bin, von solchen, die seit vielen Jahren leiden, verschiedene Therapien durchlaufen und es endlich schaffen, voranzukommen. Ich bin von der Fähigkeit betroffen Die Widerstandsfähigkeit dieser Menschen, die Traumata erlitten haben, manchmal sehr ernst und wie sie es schaffen, ihr Leben zu normalisieren, ihre Emotionen auszugleichen, die Vergangenheit zu akzeptieren und zu akzeptieren, sie hinter sich zu lassen und sogar einen bemerkenswerten vitalen Erfolg zu haben. Die Überwindungsfähigkeit des Menschen ist wirklich bewundernswert.

Vielen Dank, Rosario. Es war mir eine große Freude, einen so großartigen Fachmann wie Sie interviewen zu können und zu wissen, dass Sie ein großartiges Team haben, dem Sie zu Ihrer Arbeit gratulieren können.

Vielen Dank für die Gelegenheit.