Informationen

An Schmerzen anpassen, nicht daran festhalten

An Schmerzen anpassen, nicht daran festhalten

Lass los Jede Situation in Ihrem Leben. Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht handeln oder nicht teilnehmen. Es bedeutet vollständige Teilnahme, aber immer noch völlig getrennt. Es ist das, was im Englischen als "Ablösung" bekannt ist. Schneiden Sie das Holz entlang der Linien, sehen Sie sich das Verhalten des Wassers an und entdecken Sie das Kraft was ist in der Schwäche des Körpers einer Katze. In der vorherigen Metapher haben Sie die Formel für Ihre Freiheit.

Jetzt müssen Sie ein wenig fehl am Platz sein, aber wenn Sie lesen, was als nächstes kommt, werden Sie sehen, wie alles Sinn macht.

Inhalt

  • 1 Schneiden Sie das Holz entlang der Linien
  • 2 Tauchen Sie ein Messer in Wasser und Sie werden sehen, was passiert: 0% Widerstand
  • 3 Stärke liegt in Schwäche

Schneiden Sie das Holz an den Linien

Schauen Sie sich die Linien an und schneiden Sie dort, wo das Holz "schwächer" ist. Machen Sie sich keine Sorgen, die Natur hat bereits Hunderte von Straßen für uns gezogen. Beachte sie und folge ihnen. So weit einfach, oder?

Wenn wir dieses Konzept also allgemein auf das Leben anwenden, haben Sie zwei Möglichkeiten: Stellen Sie Ihren Geist in die gleiche Richtung wie die Situation oder wenden Sie sich dagegen. Wenn Sie die Situation nicht ändern können, sei es ein Stadium des Schmerzes, der Krankheit oder eines anderen Umstands, setzen Sie Ihren Geist einfach auf dieselbe Linie, und der Prozess wird von selbst ablaufen.

Mit den obigen Informationen und dem folgenden Satz möchte ich, dass Sie es ein paar Mal versuchen und Ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen:

"Die Schmerz es ist unvermeidlich das Leiden ist optional "

Tauchen Sie ein Messer in Wasser und Sie werden sehen, was passiert: 0% Widerstand

Wasser gibt sich vollständig dem Raum hin, der von der Messerklinge erzeugt wird. Es ist unmöglich, eine Naht oder einen Schnitt zu erstellen. Sie werden feststellen, dass das Wasser dem Blech keinen Widerstand auferlegt, es lässt es einfach ein und gibt es so vollständig auf.

Es ist offensichtlich, dass ich nichts Neues erzähle, aber obwohl diese Informationen sehr offensichtlich erscheinen mögen, werden wir später einen sehr interessanten Vergleich anstellen, der eine totale Beziehung zum vorherigen Phänomen darstellt.

Die Stärke liegt in der Schwäche

Haben Sie jemals eine Katze gesehen, die beim Springen von irgendwoher ihre Pfoten ausdehnt und vollständig zum Körper wird? steif? Ich würde eher sagen, dass er sich im Gegenteil entspannt und eine flexible Position einnimmt, die sich dem Sturz anpasst und so zu einer weicheren "Masse" und nicht zu einem Sack mit Knochenbrüchen wird, wenn er auf den Boden trifft.

Die 3 vorhergehenden Fälle sind ein BRUTALES Signal, das uns die Umgebung gibt, in der wir leben. Es gibt immer einen einfachen Weg in die das leben. Der Weg loszulassen, nicht zu behalten, zu akzeptieren, mit allem, was wir haben, umzugehen, unsere natürlichen Instinkte und Gefühle aufzugeben, keinen Widerstand gegen Schmerzen zu leisten und sich "an den Fall anzupassen". Dies ist der einfache Weg, den uns niemand lehrt. Weil wir wirklich für Folgendes ausgebildet sind:

  • Sei stark, hart und stelle dich der Realität.
  • Weine nicht vor anderen Leuten, weil es schwach ist.
  • Schäme dich angesichts von Schmerz, Krankheit und Tod.
  • Verfolge das Vergnügen, und wenn du es nicht hast, versagst du.

Aus dem gleichen Grund möchte ich heute eine Beziehung zwischen diesen natürlichen Verhaltensweisen und der menschlichen Einstellung zu bestimmten Situationen herstellen.

Leider können frühere Überzeugungen nicht weiter davon entfernt sein, wie die Realität konfrontiert werden sollte. In Wahrheit ist die Realität sehr einfach, so einfach, dass Sie nichts erzwingen müssen!

Jetzt wirst du denken, dann zu sehen, so viel, dass du darüber sprichst ... Wie zum Teufel kann ich der Realität 100% ig begegnen? Die Antwort ist unten:

1. Reagieren Sie auf Schmerzen, wie es Ihr natürlicher Instinkt vorschlägt: Lassen Sie los und lassen Sie es ganz los

Ich schlage eine Aktivität vor, wenn Sie das nächste Mal eine haben akuter SchmerzHören Sie auf Ihren Körper und reagieren Sie, während er fragt. Weinen Sie, schreien Sie und werden Sie "schwach", damit Sie die Kraft des Schwäche. Widerstehe nicht dem Schmerz, geh einfach mit ihm!

Schmerz ≠ Leiden

Wenn Sie sich ergeben, werden Sie feststellen, dass etwas sehr Interessantes passiert: Die Notwendigkeit, auf Schmerzen zu reagieren, ist vollständig blockiert. Mit anderen Worten, schaffen Sie keinen Teufelskreis in Verbindung damit. Diesen Teufelskreis nennen wir alle Leiden.

Aber lassen Sie mich eines sagen: Schmerzempfinden ist nichts Seltsames oder Schlechtes. Dies ist ein weiteres Zeichen dafür, dass der Körper bei der Regulierung der Körpertemperatur Hunger, Durst oder Schweiß verursacht.

2. Akzeptieren Sie das sozial Unannehmbare: Befreien Sie sich von der Angst

Er Schmerzdie Tod und die Krankheit Dies sind drei Beispiele für Konzepte, die in unserer Gesellschaft nicht akzeptiert werden. Mit anderen Worten, sie sind die Hauptursachen von Leiden. Was ich jetzt tun möchte, ist, Sie von dieser Art des Denkens zu befreien.

Die Technologie ist so fortschrittlich, dass sie intelligente Roboter erschafft, aber unser Verstand bleibt in den Überzeugungen der USA verankert Vergangenheit weit.

Der Mensch wird wie alle Lebewesen geboren, wächst, vermehrt sich, verschlechtert sich, wird krank und stirbt. Und an keinem dieser Prozesse ist etwas Dunkles oder Böses beteiligt.

Aber seien Sie nicht verwirrt, ich möchte darauf hinweisen, dass dies auf keinen Fall bedeutet, eine passive Haltung einzunehmen, aufhören zu handeln. Ich beziehe mich darauf, alle Teile des Prozesses zu AKZEPTIEREN, obwohl ich zu 100% daran beteiligt bin.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass all diese Informationen in zwei sehr interessanten Punkten komprimiert werden können:

  1. Wir können durchhalten besessen zum Vergnügen und der Abwesenheit von Schmerz. Ergreife es so sehr und fürchte dich so sehr, dass wir es nicht dazu bringen werden, vollständig davon abzuhängen.
  2. Wir haben die einfache Möglichkeit. Wir können genießen von jeder der Freuden und der Abwesenheit von Schmerz und gleichzeitig lassen sie los. Lassen Sie sie gehen, denn wenn sie zurückkehren, werden wir sie auf die ungewöhnlichste und fantastischste Weise genießen, die es gibt.

Das Hauptziel, das ich bei der Erstellung dieses Artikels habe, ist, dass Sie als Leser die Beziehung zwischen den drei beschriebenen "Phänomenen" der Natur und der Einstellung, die wir als Menschen zu Situationen haben, herstellen konnten.

Also weißt du, halt dich nicht fest und du wirst dich vollkommen frei fühlen, denn frei bist du schon.


Video: STI Einstellen am Rennrad (Kann 2021).