Kurz

Ghosting: der abgefahrenste Weg, eine Beziehung zu beenden

Ghosting: der abgefahrenste Weg, eine Beziehung zu beenden

Sicher haben Sie jemals eine dieser Geschichten gehört, in denen eine Frau einen Mann getroffen hat, der wie die Liebe ihres Lebens aussieht, aber irgendwann verschwindet dieser Mann, ohne etwas zu sagen. Also ohne mehr. Es heißt Ghosting und heute reden wir darüber.

Inhalt

  • 1 Was genau ist Ghosting?
  • 2 Welche Konsequenzen hat es?
  • 3 Wie kann das Problem gelöst werden, wenn Sie sich in dieser Situation sehen?

Was genau ist Ghosting?

Ghosting ist eine Praxis, die im Grunde darin besteht, dass eine Person, wenn sie eine Beziehung beenden möchte, anstatt sie als Erwachsene zu beenden, sitzt und redet, verschwindet spurlos.

Dies lässt die andere Person in einer Situation des Zweifels darüber, was gerade passiert, Anrufe tätigen, nachsehen, ob sie zu Hause ist, gemeinsame Freunde fragen usw. Doch so sehr er darauf besteht, findet er selten eine Antwort.

Wie Sie sehen, ist es eine sehr feige Reaktion auf die Situation (ansonsten häufig und völlig normal), in der Sie aufhören möchten, eine Beziehung zu einer anderen Person zu haben.

Grundsätzlich ist es eine Frage des minimalen Anstands, der anderen Person mitzuteilen, dass wir nicht mehr daran interessiert sind, die Beziehung fortzusetzen. Jedoch Es gibt Leute, die scheinen das nicht zu verstehen.

Diese Menschen kommunizieren nicht mit der anderen Person ihren Wunsch, die Beziehung zu verlassen, sondern entfernen sich, vorausgesetzt, diese Trennung erklärt bereits für sich selbst, dass sie die Beziehung beenden möchten (dies ist außerdem sehr angenehm für sie) wer geht weg, weil es Ihnen erlaubt, Szenen, Erklärungen und schlechte Zeiten zu speichern).

Es sollte erwähnt werden, dass Manchmal wird Ghosting zu BenchingDas ist im Grunde das Gleiche, aber das Verschwinden geschieht für ein paar Tage, und dann gibt es wieder Interesse (es ist eine Art egoistische Beziehung, in der man versucht, keine Verantwortung gegenüber der anderen Person zu haben).

Aber es ist ein anderer Fall. Im Falle von Ghosting kehrt die betreffende Person niemals zurück.

Das könnte Sie interessieren: 9 Richtlinien, um eine Liebespause zu überstehen

Welche Konsequenzen hat es?

Wie Sie sich vorstellen können, hat die Person, die verschwindet, keine Konsequenzen für das, was sie getan hat. Tatsächlich hat es genug Konsequenzen für die Person, die "verlassen" wurde.

Der erste ist, dass, da Sie nicht wissen, ob die andere Person Sie verlassen hat oder nicht, Sie können dieses "Duell" nicht beenden, das passiert, nachdem Sie eine Beziehung abgebrochen haben. Man kann einfach nicht wissen, ob die Beziehung wirklich beendet ist.

Sie können davon überzeugt sein, dass dies der Fall war, aber es wird immer einen kleinen Spielraum für Unsicherheit geben. Die Tatsache, dass jemand verschwindet, ohne zu verdeutlichen, dass Sie die Beziehung getrennt haben, erschwert es Ihnen daher, das Duell zu überwinden und sich von der Trennung zu erholen.

Die zweite ist, dass, da Sie nichts darüber wissen, was mit dieser Person passiert ist, Sie können anfangen, sich Sorgen zu machen, bis Sie Angst haben. Sie denken vielleicht, dass Ihnen etwas Schlimmes passiert ist und dass die Sorge ihren Tribut fordert.

Zu beenden Es besteht immer die Gefahr, dass diese Person zurückkommt und Wunden wieder öffnet, von denen Sie dachten, dass sie bereits heilen (Obwohl wir in diesem Fall, wie bereits erwähnt, über das Benchen sprechen würden).

Es ist klar, dass das Verschwinden einer Beziehung für den Fall, dass die Beziehung inkonsequent war oder eine Nacht, eine logische und gültige Option ist. War die Beziehung jedoch mäßig ernst und gab es intensive Gefühle, kann es nicht ohne weiteres verschwinden.

Daher ist es notwendig zu verstehen, dass Ghosting schaden kann, und es ist günstig, klare Formeln zu haben, um es zu überwinden, wenn wir uns in dieser Situation sehen. Mal sehen, was sie im nächsten Abschnitt sind.

Wie kann man das Problem lösen, wenn man sich in dieser Situation sieht?

Das erste, was Sie beachten müssen, ist, dass, wenn Ihr Partner ohne etwas zu sagen verschwindet und Sie keine Möglichkeit haben, ihn zu kontaktieren, Es ist wahrscheinlich, dass Sie sich einem Ghosting-Fall gegenübersehen. Es mag albern erscheinen, aber es ist wichtig, dass Sie klar sind.

Sich dessen bewusst zu sein, dass dies passieren kann, ist der beste Weg, gescheiterte Hoffnungen zu stoppen. Hör auf zu denken, dass du einen schlechten Lauf hast oder Probleme zu lösen hast: Es hat einfach keinen Wert, Ihnen mitzuteilen, dass Sie die Beziehung kürzen möchten.

Das zweite, woran Sie denken müssen, ist, dass die andere Person kindisch, unreif und selbstsüchtig war (ansonsten würde ich mich nicht als das ausgeben, was Sie durchmacht), und Deshalb habe ich dich nicht verdient.

Akzeptieren Sie, dass Sie sich in eine falsche Person verliebt haben, die nicht auf Ihrem Niveau war, und suchen Sie nach einer neuen Person, die den Reifegrad hat, den Sie haben. Auch wenn Sie sich im Moment schlecht fühlen, Es gibt viele andere Menschen, die bereit sind, dich glücklich zu machenund die Menschen, die verschwinden, sind immer eine Minderheit.

Und geben Sie vor allem keine zweite Chance (es sei denn, der Grund für das Verschwinden ist sehr gut), denn wenn Sie zurückkehren, Möglicherweise befinden Sie sich in einer Situation auf der Bank.

Wie Sie sehen konnten, Ghosting ist eine kuriose Methode, um mit einer Beziehung zu "enden", und es ist eine Form, die den gesamten Prozess verkompliziert, weil die Person, die "verlassen" wurde, eine gewisse Unsicherheit hat, die impliziert, dass diese Zeit der Trauer leicht überwunden werden kann. Sei deshalb ein Erwachsener und beende deine Beziehung mit Mut.


Video: Ghosting Gründe - warum macht ersie das? (Kann 2021).