Informationen

Soziale Anpassung, Kriminalprävention und Rückfall

Soziale Anpassung, Kriminalprävention und Rückfall

Feggy Ostrosky, Neuropsychologe und Forscher an der UNAM (National Autonomous University of Mexico), promovierte in Biomedizin und promovierte an der University of North Western (USA) in Kommunikationsstörungen in your brain “(2011), in dem er die klinische Arbeit widerspiegelt, die er mit Serienmördern in Gefängnissen in Mexiko wie einigen Drogenhändlern geleistet hat, spricht er auch über Feminizide und bedrohliche Verbrechen, die jede Horrorgeschichte übertreffen.

Inhalt

  • 1 Studien zu Psychopathie und Straftaten
  • 2 Kritische Phasen in der Entwicklung von Psychopathen
  • 3 Antisoziale vs. prosoziale Bildung
  • 4 Gewöhnung und Verstärkung von Gewalt und Grausamkeit
  • 5 Behandlung von Psychopathen und Soziopathen

Studien zu Psychopathie und Straftaten

Dr. Ostrosky sagt uns das In den Gefängnissen der Bevölkerung und in den Gefängnissen treten bei Psychopathen mit einer Wahrscheinlichkeit von 60% Rückfälle auf und es kommt zu unsozialen Verhaltensweisen.Es ist wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen und soziale Anpassungsprogramme zu überprüfen, insbesondere diejenigen, die dieses Profil haben.

In der Regel kann der Psychopath seine kriminellen Handlungen besser ausführen, wenn ein Ansatz für die klassische orthodoxe Psychotherapie gewählt wird, eine Studie, die mit verschiedenen Gefangenen in den Vereinigten Staaten durchgeführt wurde.
wer psychotherapie nahm, Sie fielen beim Verlassen um 80% zurück.

Seit ich geboren wurde, lehnte sie die Tatsache ab, dass ich eine Frau war, als ich ein Kind war, tolerierte ich meine Anwesenheit. Als ich jedoch in die Pubertät eintrat, begann ich eine starke Ablehnung zu verspüren, Verleumdungen und Demütigungen von ihm zu erhalten, meine Rechte mehrmals zu verletzen, mich zu schlagen und mich das Gefühl zu geben, niemals gut genug zu sein, um es wert zu sein seine tochter, da er ein brillanter arzt war, half immer den bedürftigen und den kranken, ungeachtet seines status, vielleicht wegen alledem, ich wusste nicht, dass ich mich von ihm entfernen musste, ich verehrte ihn, ich konnte das verstehen "Schadenszählung", bis ich fast alles verloren habe, es tut sehr weh, dass wir in seinen letzten Lebensjahren davonkommen mussten, jetzt wo er gestorben ist, bin ich immer noch von seinen Verletzungen gezeichnet" Weiblicher erwachsener Patient, Tochter eines Psychopathen.

Bei Patienten mit CT mit eingeschränkten prosozialen Emotionen und TPA ist es ratsam, bestimmte Vorsorgemaßnahmen zu treffen, insbesondere bei kleinen Patienten, um Risikofaktoren zu vermeiden, Notfallpläne für bestimmte Situationen zu haben und gesundes Verhalten zu stärken. Dies erfordert psychiatrische Hilfe und psychologische Beratung.

Ihr soziales Lernen wird normalerweise beschleunigt, obwohl es nicht sehr harmonisch ist, es hilft ihnen dabei Ihre Fähigkeiten verbessern, das heißt, sie können sie hinter Gittern potenzieren, Verbindungen herstellen, um zu planen und auszuführen Verbrechen abscheulicher beim Verlassen, kann adaptives Verhalten erscheinen, um sich in ihren Sätzen Zeit zu nehmen, wer hat CI (IQ) höhere gewinnen das Einfühlungsvermögen vieler, in den Geschichten berühmter Serienmörder können wir sehen, wie sie aus dem Gefängnis in der Lage sind, ihre Anhänger in Bewegung zu halten, Sie erhalten privilegierte Positionen für ihren Status, ihre Talente und ihr Charisma Dasselbe passiert normalerweise in bestimmten Rehabilitationszentren, die mehr als nur Hilfe suchen: Profitieren Sie vom Leiden anderer Menschen.

In Mexiko verletzen viele „Rehabilitationszentren“ die Menschenrechte, nicht einmal die Polizei kann dort einreisen, viele Menschen mit Abhängigkeiten haben ihr Leben verloren, Erwachsene und Minderjährige können sexuell missbraucht werden und auf andere Weise, insbesondere Frauen, wenn Sie ein Familienmitglied mit CT und APD haben, lassen Sie sich nicht täuschen, stellen Sie sicher, dass die Person, die Sie lieben, in den Händen von Fachleuten ist, um ihre Störung nicht zu erschweren, überprüfen Sie die Einverständniserklärung, lesen Sie die kleinen Buchstaben, auch wenn Sie gebrochen sind und das Geben Sie im Voraus an, an welches Rehabilitationszentrum oder welche psychiatrische Klinik Sie überwiesen werden. Sie könnten das Todesurteil unterzeichnen oder den Perversen helfen, mit Ihrem eigenen Kind das zu tun, was sie wollen.

Kritische Phasen in der Entwicklung von Psychopathen

Feggy Ostrosky erkennt drei kritische Stadien in der Entwicklung von "Psychopathen", die sich durch wenig adaptives Verhalten, Wutanfälle und Wutanfälle auszeichnen. Viele Eltern, die keine geeigneten psycho-pädagogischen Strategien finden, schaffen keine Disziplin mit oder ohne Liebe. Diese Zeiträume liegen zwischen drei und acht Jahren Mit zunehmendem Alter können sie Veränderungen in der intersensorischen Integration aufweisen, wobei einige aufgrund ihres kantigen Gyrus, des letzten, normalerweise Probleme mit Lese- und Schreibfähigkeiten mit sich bringen Kritische Phase ist zwischen 11 und 13 Jahren altAufgrund ihrer Unterschiede im Orbitofrontalbereich fällt es ihnen leichter, gefährliche Entscheidungen zu treffen, wenn sie in diesem Alter nicht richtig orientiert sind, wenn es keine Eindämmung und keine enge Bindung zu den Eltern oder Erziehungsberechtigten gibt. Sie können versuchen, sich sozialen Gruppen oder Menschen anzuschließen, die störendes Verhalten fördern und fördern.

Dies sollte als Indikator für Risikofaktoren für Eltern, Lehrer und andere Autoritätspersonen dienen, um der Erziehung von Kindern mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Oft erlauben und verstärken Eltern diese Verhaltensweisen, weil sie glauben, dass es sich um etwas Temporäres handelt, und zwar um die Aufrechterhaltung von Einige feindliche und nicht anpassungsfähige Verhaltensweisen können ein weiterer Indikator sein. Inwieweit fördern und verstärken wir Eltern und Lehrer, die sich ausgesprochen asozial verhalten?

Antisoziale vs. prosoziale Bildung

Die sogenannten Fälle von Teenagermorden an Schulen in den Vereinigten Staaten, Angriffe in verschiedenen Teilen der Welt, die so viele Opfer gefordert haben ... Angehörige der Gesundheitsberufe, Jugendliche und Kinder sind zunehmend in schwere Straftaten verwickelt… Aber was kann ein Kind dazu bringen, dass so viel Ärger und wenig oder gar kein Einfühlungsvermögen in die Ermordung seiner Altersgenossen oder seiner Familie gespart wird, als wäre es ein Spiel? Es kommen mehrere Komponenten ins Spiel, einige sind durch ihre Genetik gekennzeichnet, sie haben eine Korrelation zwischen gefunden Variationen des MAO-A-Gens und assoziieren es mit aggressiven VerhaltensweisenEs zählen jedoch auch epigenetische Faktoren, das psychosoziale Umfeld, in dem sich Kinder entwickeln, sowie die Art der Bildung.

Das Temperament hat eine genetische Komponente, kann aber nicht entscheidend sein, da „nicht alle Psychopathen gewalttätig oder mörderisch sind, zwischen dem drei und fünf Prozent der Bevölkerung ist ein "subklinischer Psychopath". James Fallon, er ist ein bewundernswerter Neurowissenschaftler, der bei der Untersuchung mörderischer Gehirne und bei der Beobachtung einiger Scanner seiner Verwandten im Zusammenhang mit der BBC (2013) Folgendes sagte: „Dann sah ich einen letzten Scanner, der wirklich pathologisch wirkte. Ich rief den Techniker an und sagte:‚ Schau, das ist gemischt, das gehört den Mördern, es sah aus wie die schlimmsten Fälle, die er gesehen hatte ", merkte er bald, dass es sein eigenes Gehirn war, das er studierte.

Wir können in der Lebensgeschichte von Fallon schätzen, der keine grausame Tat manifestiert hat, im Gegenteil, mit Leidenschaft für seine Arbeit zur Wissenschaft beigetragen hat, eine Familie hat ... Was könnte anders sein? Sein Scanner erwies sich jedoch als genauso pathologisch wie der einiger Mörder Es ist offensichtlich, dass er eine ausgezeichnete Ausbildung hatte und kommentierte, dass er von Liebe umgeben war und dass er glücklich war.

Könnte es sein, dass die geheime Zutat "wahre Liebe" ist, die ständige Fürsorge und Erziehung, damit sich ein Psychopath oder Soziopath, der in der Lage ist, eine hohe Gefahr zu manifestieren, nicht als solcher entwickelt? Diese Komponenten können den Verlauf einer Person beeinflussen oder markieren. Siehe, die Bedeutung der Bindung wird durch Zuneigung gestärkt, die Bedeutung von gesunder und respektvoller Körperkontakt: Kinder streicheln und umarmen, es reicht nicht aus, sie zu "treffen", um ihre Grundbedürfnisse zu befriedigen, sie mit Gegenständen zu füllen, die sie nicht brauchen und die ihre optimale Entwicklung beeinträchtigen, Bildung fängt zu Hause an.

Gewöhnung und Verstärkung von Gewalt und Grausamkeit

Erinnern Sie sich daran, dass in früheren Zeiten Programme mit gewalttätigen Inhalten zu besonderen Zeiten stattfanden und die Massenmedien nun mehr und mehr dazu neigen, sehr junge Köpfe zu erreichen, da Jugendliche und sogar viele Kinder uneingeschränkten Zugang zu solchen Programmen haben. gewalttätige Videospiele mit unbegrenztem Zugriff, mobile Geräte, auf denen Grausamkeitsereignisse häufig sind, Programme, die machen Eine Person gewöhnt sich an Gewalt und sieht diese als etwas Gemeinsames an, wodurch die Menschen etwas unsensibler werden.

Einige Eltern finden es lustig, sie sind gleichgültig oder manchmal wissen sie nicht, wie sie psycho-pädagogische Strategien entwickeln können, die ihnen helfen, ein gesundes Zusammenleben von Respekt und angemessenen Grenzen zu führen, die mit Liebe festgelegt wurden. Sie fördern asoziales Verhalten, indem sie Kindern erlauben, Menschen, Tiere oder Gegenstände entweder mit ihren Worten oder mit ihren Handlungen zu misshandeln.

Andere Eltern ignorieren dies und denken, dass "es passieren wird, wenn er erwachsen wird", es gibt diejenigen, die den rückläufigen Glauben beibehalten, dass sie zur Schule geschickt werden, "um erzogen zu werden", so viele zahlen große Geldsummen, solange sie dies nicht tun Achten Sie jedoch auf Ihre Kinder Indem sie nicht dynamisch als Ernährungseltern eingreifen, können sie das Verhalten verstärken Soziopathen. Wollen wir solche bedrohlichen Tragödien mit schrecklichen Verlusten vermeiden, wie die Verbrechen, die in Schulen und an öffentlichen Orten in den Vereinigten Staaten und anderen Teilen des Planeten begangen wurden? Bildung ist eine Aufgabe, bei der wir alle gesellschaftlichen Akteure aus unseren Bereichen einbeziehen müssen.

Beide Arten von Patienten sind in der Lage, viel Ärger, Ressentiments und Neid in sich zu behalten ... Kinder, die keine psycho-pädagogischen Instrumente haben, um ihre Emotionen richtig zu handhaben, Sie können auf emotionale und soziale Isolation zurückgreifenInsbesondere die, die misshandelt oder ignoriert werden, die, die in stark gestörten Familien leben, die Misshandlungen auf jeder Ebene erfahren, in der Demütigung das „tägliche Brot“ ist und die Kommunikationssprache der Eltern oder Erziehungsberechtigten gegenüber Kindern ist Vorwiegend aggressiv, wenn Kinder von den Eltern weit entfernt sind, wenn sie aus dem häuslichen Umfeld herausgerissen werden und wenn sie keine angemessenen Bewältigungsstrategien haben, möchten sie möglicherweise Teil einer kriminellen Vereinigung sein, die nach ihrem Sinn für Relevanz sucht, insbesondere im Jugendalter.

Erziehst du kleine Kaiser und Königinnen? Oder erziehen Sie wirklich Menschen mit der Fähigkeit, im Respekt vor ihrer natürlichen und sozialen Umwelt zu leben? Letzteres Sie wären Menschen, die in der Lage wären, am Aufbau eines integrativeren sozialen Gefüges mitzuwirken.

Wenn diesen Personen in Schlüsselphasen keine Grenzen gesetzt wurden, ist es für sie sehr schwierig zu lernen, mit Respekt zu leben, wenn Sie jemanden kennen, der mehrere dieser Eigenschaften erfüllt oder eine starke Bindungsbeziehung zu jemandem wie diesem unterhält, selbst wenn dies Ihre eigene ist Familie oder sogar die Liebe Ihres Lebens, ist es am bequemsten zu akzeptieren, dass die Grenzen von Ihnen festgelegt werden müssen, bevor Sie schwerwiegende Konsequenzen in Ihrem Leben haben, wenn nicht, bevor sie es beenden.

Behandlung für Psychopathen und Soziopathen

Ein Ansatz kognitives Verhalten Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art ... = 157 & lang = en Um ihr Verhalten in jungen Jahren zu modellieren, sollte die Intervention eines multidisziplinären Teams von Angehörigen der Gesundheitsberufe frühzeitig und angemessen erfolgen, einschließlich der Personen, mit denen der Patient zusammenlebt Familiendynamik ist ein zentraler PunktWenn die günstigen Ergebnisse häufig das Ergebnis der Bemühungen von Eltern, Erziehungsberechtigten, Lehrern, Führungskräften und anderen Autoritäten sind oder auf sie Einfluss nehmen, ist es erforderlich, dass die Eltern die Möglichkeiten kennen, mit denen sie umgehen können helfen Sie Ihrem Kind, prosoziales Verhalten zu entwickeln, Es gibt psychopädagogische Strategien, die umgesetzt werden können. Ein weiterer Schlüssel ist die Beständigkeit, gute Gewohnheiten zu etablieren, die nach Lebensqualität streben.

Es sollte berücksichtigt werden, dass diese Patienten bei anhaltendem und anhaltendem störendem Verhalten möglicherweise eine psychiatrische Intervention benötigen. Obwohl es kein Heilmittel ist, können Sie von praktischen, achtsamen Übungen profitieren, um es zu wissen wie man mentale Geräusche mildert und hilf dabei, die Gehirnaktivität zu verändern, praktiziere Kundalini Yoga, da dies das Yoga des Bewusstseins ist. Viele Kriyas, Asanas und Meditationen helfen dem emotionale Regulierung, Abgesehen von der Bereitstellung großer gesundheitlicher Vorteile, Vorschlag in tieferen Bewusstseinszuständen: Alpha, Beta, Gamma, Delta und ThetaDiese Vorgehensweisen helfen Ihnen dabei, gleichmässigere Antworten zu geben.

Links

Verwandte Tests
  • Depressionstest
  • Goldberg Depressionstest
  • Selbsterkenntnistest
  • Wie sehen andere dich?
  • Empfindlichkeitstest (PAS)
  • Charaktertest