Kurz

Wie man das Selbstwertgefühl erhöht, 7 sehr nützliche Techniken

Wie man das Selbstwertgefühl erhöht, 7 sehr nützliche Techniken

Erhöhen Sie das Selbstwertgefühl

So steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl

Heute werden wir einige sehr nützliche Techniken und Tricks vorstellen wie man das Selbstwertgefühl erhöht. Und es ist so, dass ich mit jedem Tag mehr Gewissheit habe, dass Probleme mit dem Selbstwertgefühl ein wichtiges Übel in unserer modernen Gesellschaft sind: Man muss sich nur die Menge der Selbsthilfebücher ansehen, die die Buchhandlungen auf der ganzen Welt füllen (einige davon) sie sollten lesen obligatorisch für alle). Die bloße Tatsache, unter diesen Problemen des Selbstwertgefühls zu leiden, ist jedoch nicht Grund genug, den ganzen Tag um die Ecke zu weinen oder zu glauben, dass alles Schlechte auf der Welt auf Sie fällt, und schlimmer noch: Ich denke, du bist es nicht wert, dass dir positive Dinge widerfahren. Um glücklich zu sein, ist es wichtig, einen guten Eindruck von sich zu haben. Deshalb werden wir Ihnen eine Reihe von Informationen geben Tipps zur Steigerung des Selbstwertgefühls.

Das sind meine 7Selbsthilfetechniken:

1. Hobby haben

Mach etwas, was du magst Es wird Ihnen nicht nur helfen, sich besser zu fühlen und glücklicher zu sein, sondern es wird Ihnen auch Ziele setzen, die Sie zu überwinden versuchen müssen. Alle müssen sich ausruhen und Aktivitäten ausüben, die ihnen Spaß machen, aber Sie müssen auch keine Zeit aufwenden, da die Freizeit nicht den ganzen Tag dauern kann. Wenn Ihr Hobby etwas ist, das eine körperliche Aktivität beinhaltet, ist es noch besser, da Sie dies auch könnenGeben Sie Energie frei, etwas sehr Positives, um Stress, Angstzustände und Depressionen zu bekämpfen.

2. Fühlen Sie sich gut aussehend

Das wissen wir alle zu versuchen, gut auszusehen, ist eine sehr gute Sache, um Ihr Selbstwertgefühl zu steigern, aber übertreibe es nicht, denn niemand ist perfekt. Das Bemühen, gut auszusehen, ist jedoch bereits ein erster Schritt, um nicht aufgegeben zu werden und dich ein wenig mehr zu lieben.

3. Aus Fehlern lernen

Ein weiser Mensch ist einer, der aus seinen eigenen Fehlern lernen kann, da dies eine Lektion ist, die er nie wiederholen wird. Wenn Sie lernen und sehen, dass Sie wachsen, werden Sie sich besser fühlen.

4. Setzen Sie anderen Grenzen

Hier geht es nicht darum, arrogant zu sein, sondern darumrespektiere dich. Wir alle müssen lernen, "Nein" zum Missbrauch anderer zu sagen. Wenn Sie es schaffen, andere daran zu hindern, mit Ihnen das zu tun, was sie wollen, werden Sie mehr und mehr Wert darauf legenEs wird Ihnen helfen, Ihr Selbstwertgefühl zu steigern. Deshalb reden wir nicht über Unhöflichkeit, sondern sagen einfach, dass es notwendig ist, bestimmte Grenzen zu setzen ...

5. Pflegen Sie Ihre Freundschaften

Es ist immer gut, nahe Leute zu haben, mit denen man sich öffnen, austoben und sogar um Rat fragen kann. Echte Freunde sind wie Ihre Familie, weil sie bei Ihnen sind, egal was passiert, und Sie daran erinnern, dass Sie für sie wichtig sind.

6. Verbessern Sie Ihre Qualitäten

Wir haben alle viele Mängel, aber es ist auch wahr, dass es niemanden gibt, der keine Tugend hat. Sei nicht immer so hart zu dir undversuche dich auch an dein Talent zu erinnern weil es als Selbsthilfe eine ausgezeichnete Ressource ist.

7. Träume

Im Allgemeinen sind die Menschen im Laufe der Jahre immer pessimistischer und verbringen viel mehr Zeit damit, über negative Dinge nachzudenken als über Träume.Träume zu haben, ob groß oder klein, ist gut, um die Illusion im Leben zu bewahren. Sie können träumen, was Sie wollen, schließlich ist das Träumen kostenlos und kennt keine Grenzen. Träume zu haben ist auch sehr motivierend, wenn Sie versuchen, sie zu erfüllen.

Ich denke, wir haben mit diesen Techniken einige Ideen für diejenigen gegeben, die nicht sehr gut wussten, wie sie das Selbstwertgefühl steigern können. Schließlich wollte ich eine Reflexion teilen: Der beste Weg, um sich wohl zu fühlen, besteht darin, die Ergebnisse Ihrer Arbeit zu sehen, sei es in der Arbeit oder im persönlichen Umfeld.Die Dinge zu beginnen ist positiv, aber sie zu beenden ist wichtig, um unser hohes Selbstwertgefühl zu bewahren und die nächste Herausforderung zu suchen.. Sie müssen nur aus dem Teufelskreis der Inaktivität herauskommen und nie die Stimme der Faulheit hören. Aufmuntern!

Marta Ortiz

Selbstachtungstest