Informationen

Entspannung und emotionale Intelligenz

Entspannung und emotionale Intelligenz

Entspannung und emotionale Intelligenz

Inhalt

  • 1 Was ist Entspannung?
  • 2 Körper und Geist
  • 3 Der Einfluss von Stress
  • 4 Werden Sie sich unserer Gefühle bewusst
  • 5 So entspannen Sie sich

Was ist Entspannung?

Wir beginnen diesen Beitrag mit einer kurzen Definition des Begriffs Entspannung: Wir können Entspannung als einen Zustand verstehen, der einem Spannungszustand entgegengesetzt ist, obwohl wir dies auch sagen können, wenn wir diesen Begriff ein wenig weiter ausdehnen wollen Entspannung wäre wie ein vollständiger körperlicher und geistiger Ruhezustand.

Geist und Körper

Wir finden dann zwei Faktoren, physisch und psychisch Obwohl sie nicht weit entfernt zu sein scheinen, ist es eher entspannend, dass sie sogar mehr Vereinigung haben als je zuvor. Zum Beispiel, wenn unsere Muskeln entspannt sind, unsere Zentralnervensystem er bemerkt es, da er die Nerven, die sie befehlen, nicht empfängt, da sie kein Signal senden, daher inaktiv, als wären sie isolierte elektrische Leiter, die keinen Strom empfangen. Das heißt, es mag etwas komplex erscheinen, aber es ist einfach. Nein, wir sind keine Maschinen mit Strom, aber vergessen wir nicht die Größe unseres Körpers und seine Funktionsweise. Ist mehr Wenn wir zum Beispiel in einem Bereich unseres Körpers eine tiefe Entspannung erreichen, kann es keinen Nervenreflex geben.. Um diesen Vorgang zu verstehen, stellen Sie sich einen Fernseher vor, der aber angeschlossen ist. Wir können ihn nicht sehen, weil kein Strom zum Trennen vorhanden ist.

Der Einfluss von Stress

In einer Welt, in der die Stress Es ist sehr präsent, jede Geste, Bewegung, die wir ausführen, wird immer aus einem nervösen Impuls bestehen, der eine Muskelkontraktion hervorruft. Daher können wir als allgemeine Regel verstehen, dass es normal ist, dass eine solche Muskelkontraktion nicht auftritt, wenn keine Bewegung stattfindet. So gesehen ist es immer noch einfacher zu verstehen, wie wichtig es ist, zu wissen, wie man sich entspannt, um unser Ziel sowohl physisch als auch psychisch zu erreichen.

Wenn wir irgendeine Geste sagen, müssen sie nicht immer sehr mühsam sein, eine Handlung wie das Nägelbeißen erzeugt auch eine logische Kontraktion, so genau und mit diesem Beispiel interpretieren wir das, wenn wir eine Person sehen, die in die Nägel beißt nervös, ängstlich, ungeduldig oder ängstlich vor einem Ereignis. Und wenn diese Person nervös ist, tritt natürlich Stress auf.

Wie bereits erwähnt, leben wir in einer stressigen Zeit, in der wir wenig Zeit haben, diesen Stress zu erkennen und zu beseitigen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jeder Reiz einen Einfluss auf unsere Muskulatur, unsere Organe und die sogenannte Psyche hat und uns bei vielen Gelegenheiten auf einem spürbaren Spannungsniveau befördert, auch wenn wir uns dessen nicht wirklich bewusst sind. mit einem hohen Maß an Reizbarkeit und emotionalem Ungleichgewicht.

Werden Sie sich unserer Gefühle bewusst

An dieser Stelle ist es notwendig, dies zu kommentieren Das Erkennen des Ursprungs von Stress wird uns offensichtlich nicht nur dabei helfen, Abhilfe zu schaffen oder vorzubeugen, sondern auch, unsere eigenen Emotionen zu erkennen, ein sehr aktuelles Thema in dem, was wir emotionale Intelligenz nennen. Es sei daran erinnert, dass die Müdigkeit bei der überwiegenden Mehrheit der Menschen nicht nur auf der körperlichen, sondern auch auf der geistigen Ebene liegt.

Das Lernen, sich zu entspannen, ermöglicht es uns, emotionale Konflikte mit unserem eigenen Körper zu lösen, da wir wissen, was mit uns passiert und wie wir es lösen können, aber es verbessert auch unsere Beziehung zu anderen, weil wir uns besser in Interaktion befinden. Wenn wir uns entspannen können, werden wir positiver, selbstbewusster und vor allem werden wir unsere Emotionen stärken und so die Entwicklung unserer Gefühle fördern emotionale Intelligenz.

Wie man sich entspannt

Es gibt viele Methoden in Entspannungstechniken aber sie alle verfolgen dasselbe Ziel, unsere emotionale Stabilität und körperliche Ruhe, weil diese Beziehung, wie eingangs erwähnt, enger ist, als es scheinen mag. Zweifellos ist der Druck von heute nicht einfach zu ertragen, und wir erzielen nicht immer die gewünschten Ergebnisse, so dass wir aufgrund von Problemen viele Male darauf eingehen können. Obwohl nicht alle Probleme eine schnelle Lösung haben, kann Entspannung dazu beitragen, ihre Auswirkungen zu mildern, aber vor allem dazu beitragen Stellen Sie sich diesen auf eine andere Weise, konstruktiver und nützlicher. Jetzt, wo du weißt, wie wichtig Entspannung ist, solltest du wissen, dass auch deine emotionale Intelligenz ist. Jetzt musst du lernen, deine Emotionen zu erkennen und dich zu entspannen. Das hört sich gut an, oder?

David Alvarez
Sozialpsychologe & Ecop Mitarbeiter von


Video: Emotionale Intelligenz eine leistungsstarke Entspannung, meditation (Kann 2021).