Im Detail

120 Sätze von Mario Benedetti zum Nachdenken über das Leben

120 Sätze von Mario Benedetti zum Nachdenken über das Leben

Mario Benedetti (1920-2009) war ein uruguayischer Schriftsteller, Dramatiker und Dichter, der über Leben, Liebe und politischen Kampf schrieb.

Benedetti war einer der bekanntesten und beliebtesten Autoren Lateinamerikas der (besonders) über den Alltag in Montevideo schrieb. Er schrieb mit umgangssprachlicher Prosa und scharfem Humor über die Menschen der uruguayischen Mittelklasse und ihre täglichen Probleme.

Als Dichter, Schriftsteller, Essayist, Kritiker, Journalist, Dramatiker, Komponist und Drehbuchautor umfasst Benedettis umfangreiches Werk alle Genres und ist weltweit bekannt. Er schrieb für Magazine und Zeitungen in Uruguay, Argentinien und Mexiko. Darüber hinaus sind viele seiner Werke in Anthologien vertreten, die in Uruguay, Argentinien, Chile, Mexiko, England, Italien, den Vereinigten Staaten, Israel, Venezuela und Spanien veröffentlicht wurden. Einige seiner poetischen Texte haben Musik und werden häufig in populären Konzerten, insbesondere in Lateinamerika, zitiert.

Zu seinen bekanntesten Veröffentlichungen gehören: Liebe, Frauen und Leben, Der Waffenstillstand, Leben mit Absicht, Biografie, um mich zu finden und Geschichten des Lebens.

Die besten Zitate von Mario Benedetti

Im Leben müssen drei geometrische Figuren vermieden werden: Teufelskreise, Liebesdreiecke und quadratische Köpfe.

Ich habe die Theorie, dass wenn man weint, man nie weint, wonach man weint, sondern nach all den Dingen, nach denen man zu gegebener Zeit nicht geweint hat.

Um mit jemandem glücklich zu sein, lernt man am besten, allein glücklich zu sein. Das Unternehmen ist also eine Frage der Wahl und nicht der Notwendigkeit.

Unsicherheit ist ein Gänseblümchen, dessen Blütenblätter niemals entlaubt werden.

Ein Fluss der Traurigkeit fließt durch meine Adern, aber ich habe vergessen zu weinen.

Es gibt nur wenige Dinge, die so ohrenbetäubend sind wie die Stille.

Jedes Mal, wenn Sie sich verlieben, erklären Sie niemandem etwas, lassen Sie sich von der Liebe einnehmen, ohne auf Details einzugehen.

Es ist klar, dass das Beste nicht die Liebkosung selbst ist, sondern ihre Fortsetzung.

Ich habe dich über viele Dinge nachdenken lassen, aber ich hoffe, du denkst ein wenig über mich nach.

Der Tod ist schließlich nur ein Symptom des Lebens.

Der neue Mann muss sich um zwei Gefahren kümmern: Rechts, wenn er rechtshändig ist, links, wenn er unheimlich ist.

Hoffentlich trägt das Warten meine Träume nicht.

Sie sagten auf Wiedersehen und auf Wiedersehen war bereits willkommen.

Perfektion ist eine ausgefeilte Korrektur von Fehlern.

Ich bin immer schlecht gelaunt. Ich weiß was. Als ob ich mich unwohl fühlte.

Manchmal fühle ich mich ohne einen bestimmten Grund unglücklich.

Glauben Sie nicht, was sie Ihnen über die Welt erzählen, ich habe Ihnen bereits gesagt, dass die Welt unzählig ist.

Wenn ich mich jemals umbringen sollte, dann am Sonntag. Es ist der entmutigendste Tag, der langweiligste.

Ich kenne deinen Namen nicht, ich kenne nur das Aussehen, mit dem du mir sagst.

Ich möchte ich sein, aber ein bisschen besser.

Wir sind traurig, deshalb ist Freude ein Kunststück.

In dieser Welt, die mit dem Internet und anderen Navigationsmöglichkeiten so kodifiziert ist, bevorzuge ich immer noch den alten Handwerkerkuss, der immer so viel kommuniziert hat.

Wenn sich Hass löst, liebt man Selbstverteidigung.

Wir alle wollen, was du nicht kannst, wir sind Fans des Verbotenen.

Hier sind drei Arten von Menschen: die, die sich durch Arbeit umbringen, die, die arbeiten sollten und die, die sich selbst umbringen müssten.

Ich warte auf dich, wenn wir nachts in den Himmel schauen: du da, ich hier.

Von all diesen Händen war seine die einzige, die mein Leben übertrug.

In bestimmten Oasen ist die Wüste nur ein Trugbild.

Melancholie: Romantische Art, traurig zu sein.

Ich weiß nicht, ob Gott existiert, aber wenn es existiert, weiß ich, dass es meinen Zweifel nicht stört.

Jemand lässt dich Dinge fühlen, ohne einen Finger auf dich zu legen, das ist bewundernswert.

Es ist lustig, wie oft man so unschuldig werden kann.

Ich habe das schreckliche Gefühl, dass die Zeit vergeht und ich nichts tue und nichts passiert, und nichts bewegt mich zur Wurzel.

Das ist dir sehr klar. Wo dein Mund aufhört, fängt meins dort an.

Ich liebe, du liebst, er liebt, wir lieben, du liebst, sie lieben. Ich wünschte, es wäre keine Konjugation, sondern Realität.

Ich würde gerne alles von weitem betrachten, aber mit dir.

Ich hätte nie gedacht, dass das Glück so traurig ist.

Der Schmetterling wird sich für immer daran erinnern, dass es ein Wurm war.

Derjenige, der betrügt, ist, weil er keinen Mut hat, ehrlich zu sein.

Seine Lippen waren eine notwendige Liebkosung, wie hätte er so weit ohne sie leben können.

Deine Augen sind mein Zauber gegen den schlechten Tag.

Um Vergebung zu bitten ist demütigend und behebt nichts. Die Lösung besteht nicht darin, um Vergebung zu bitten, sondern die Ausbrüche zu vermeiden, die Ausreden zur Pflicht machen.

Fünf Minuten sind genug, um ein Leben lang zu leben, also ist die Zeit relativ.

Was ich an dir am meisten mag, ist etwas, das dir keine Zeit nehmen kann.

Liebe ist ein Wort, ein bisschen Utopie.

Es ist fast Zeit für mich, meine Schlaflosigkeit zu behandeln.

Ein Pessimist ist nur ein gut informierter Optimist.

Ich denke, das Leben ist eine Klammer zwischen zwei Schwimmern. Ich bin ein Atheist. Ich glaube an einen persönlichen Gott, der Bewusstsein ist und dem wir uns jeden Tag melden müssen.

Die eigentliche Aufteilung der sozialen Schichten müsste unter Berücksichtigung der Zeit erfolgen, zu der jede aus dem Bett geworfen wird.

Wir werden traurig geboren und sterben traurig, aber in der Zwischenzeit lieben wir Körper, deren traurige Schönheit ein Wunder ist.

Eines der angenehmsten Dinge im Leben: Sehen Sie, wie die Sonne durch die Blätter filtert.

Ein Anwalt mit einer Brieftasche kann mehr als tausend bewaffnete Männer stehlen.

So sind wir, jeder an seinem Ufer, ohne uns zu hassen, ohne einander zu lieben.

Die Sicherheit, mich für etwas Besseres zu qualifizieren, versetzte mich in die Hände des Aufschubs, was letztendlich eine schreckliche und selbstmörderische Waffe ist.

Dass die Welt und ich dich wirklich lieben, aber ich immer ein bisschen mehr als die Welt.

Es ist fast Gesetz, ewige Liebe, sind die kürzesten.

Die Kindheit ist manchmal ein verlorenes Paradies. Aber manchmal ist es eine Scheiße.

Es gibt weniger Zeit als Ort, aber es gibt Orte, die eine Minute dauern, und für einige Zeit gibt es keinen Ort.

Wenn ich Sorgen, Ängste oder eine Liebesgeschichte habe, kann ich mich glücklich schätzen, sie in ein Gedicht verwandeln zu können.

Sie erklärten mir, dass es eine herzliche Einladung sei, sofort zu gehen.

Ein Geständnis: Einsamkeit hat aufgehört, mich zu verletzen.

Ich muss nicht in die Gefahr geraten, dich zu brauchen.

Einige Dinge aus der Vergangenheit sind verschwunden, andere öffnen eine Lücke für die Zukunft und sind das, was ich retten möchte.

Sie müssen nichts versprechen, denn die Versprechen sind schreckliche Bindungen, und wenn Sie sich gebunden fühlen, neigen Sie dazu, sich zu befreien, das ist fatal.

Ich fühle auch einen leichten Groll im Gesicht des Blödmanns, und für mich scheint mir der Blödmann genau das zu sein: Immer mit meinem Herzen in der Hand gehen.

Weil du immer irgendwo existierst, aber wo ich dich liebe, existierst du besser.

Wir alle brauchen einen Komplizen, jemanden, der uns hilft, das Herz zu gebrauchen.

Wenn ich in deiner Erinnerung lebe, werde ich nicht allein sein.

Ich mag den Wind, ich weiß nicht warum, aber wenn ich gegen den Wind gehe, scheint er Dinge auszulöschen. Ich meine: Dinge, die ich löschen möchte.

Es gibt Schritte von jemandem, der nie ankommt.

Was man wirklich will, ist was für einen gemacht ist; Dann musst du es nehmen oder versuchen. Darin kannst du leben, aber es ist ein viel besseres Leben.

Wenn die anderen die Hölle sind, ist das Paradies nicht man selbst.

Versuch mich nicht, dass wir nicht vergessen können, wenn wir uns selbst versuchen.

Es gibt nur wenige Dinge, die so ohrenbetäubend sind wie die Stille.

Ich weiß nicht warum, aber heute habe ich dich vermisst, deine Anwesenheit vermisst. Jemand sagte mir, dass das Vergessen voller Erinnerungen ist.

Realität ist eine Reihe von Problemen, für die niemand das Urheberrecht beansprucht.

Mehr als seine Augen, sein Blick. Ich schien etwas sagen zu wollen und es nicht zu sagen.

Nicht nur die Konditionierer der Kindheit, sondern auch die öffentliche Moral als Land haben uns zu Sklaven der Erscheinungen gemacht.

Gefühle sind unschuldig wie weiße Waffen.

Mehr als sie zu küssen, mehr als zusammen zu liegen, mehr als alles andere, schüttelte sie meine Hand und das war Liebe.

Unsere ist die unbestimmte Verbindung, die uns jetzt verbindet.

Sie sagte nichts. Es gefiel ihm, dass er ihr Dinge erzählte, aber sie schwieg. Nur seine Hände und Augen sprachen und das war genug.

Und um ganz, ganz, ganz verliebt zu sein, muss man sich bewusst sein, dass man auch geliebt wird, dass man auch Liebe inspiriert.

Sie wissen nicht, wie sehr ich Ihren einfachen Mut schätze, mich zu lieben.

Ich mag Leute, die verstehen können, dass der größte Fehler des Menschen darin besteht, aus dem Kopf herauszukommen, was aus dem Herzen kommt.

Ich weiß, dass ich dich ohne Fragen lieben werde. Ich weiß, dass ich dich ohne Antworten lieben werde.

Die Wahrheit ist, dass ich nicht wusste, dass ich diese Zärtlichkeitsreserven in mir hatte.

Eigentlich gibt es nur die Richtung, in die wir gehen, was gewesen sein mag, ist nicht mehr gültig.

Verteidige die Freude wie einen Graben, verteidige sie vor Skandal und Routine, vor Elend und Elend, vor vorübergehender und endgültiger Abwesenheit.

Sie können kommen, um sich zu behaupten, wie Sie waren. Auch wenn du es nicht mehr bist.

Es gibt zehn Zentimeter Stille zwischen deinen Händen und meinen Händen, eine Grenze ungesagter Worte zwischen deinen Lippen und meinen Lippen. Und etwas, das so traurig zwischen deinen Augen und meinen Augen leuchtet.

Ich warte auf dich, wenn die Nacht kommt, Seufzer der Hoffnung bereits verloren. Ich glaube nicht, dass du kommst, ich weiß.

Wenn das Herz des Sehens müde wird, wofür ist es dann?

Ich bezweifle jedoch immer noch dieses Glück, denn der Himmel, dich zu haben, scheint mir eine Fantasie zu sein.

Einsamkeit kommt nie allein, wenn Sie über die muffige Schulter unserer Einsamkeit schauen, werden Sie ein langes und kompaktes Unmögliches sehen; ein einfacher Respekt für Dritte oder Räume; Das Missgeschick, gute Leute zu sein.

Wenn man wüsste, was er hat, so klar, wie er weiß, was ihm fehlt.

Es ist schön zu wissen, dass es dich gibt.

Vielleicht hat uns das zusammengebracht. Vielleicht ist Einheit nicht das am besten geeignete Wort. Ich meine den unerbittlichen Hass, den jeder von uns für sein eigenes Gesicht empfindet.

Gegen Optimismus gibt es keine Impfstoffe.

Wer würde es sagen, die Schwachen geben wirklich nie auf.

Der Tod nimmt alles, was nicht war, aber wir bleiben mit dem, was wir hatten.

Es war eine schlechte Arbeit, es im Nachhinein zu sehen, es hatte Preise und andere, aber ich bin nicht zufrieden mit seinem Erfolg und ich denke, seine politische Position wurde sehr schlecht angesprochen.

Hass belebt und stimuliert nur, wenn er es ist, der ihn regiert. Sie zerstören und passen sich nicht an, wenn sie dominieren.

Liebe, unsere Ehe war kein Misserfolg, sondern etwas viel Schrecklicheres: ein vergeblicher Erfolg.

Vielleicht wollte er mich, lass es mich wissen, aber die Wahrheit ist, dass er eine besondere Fähigkeit hatte, mich zu verletzen.

Sie haben alle Voraussetzungen, um sich um mein Glück zu kümmern, aber ich habe nur sehr wenige, um mich um Ihr Glück zu kümmern.

Der aufgestellte Plan ist absolute Freiheit. Treffen Sie uns und sehen Sie, was passiert, lassen Sie die Zeit ablaufen und überprüfen Sie. Es gibt keine Hindernisse. Es gibt keine Verpflichtungen.

Beachten Sie, dass sich beim Lächeln an jedem Ende seines Mundes Anführungszeichen bilden. Das, dein Mund, ist mein Date.

Die Maler, die ich nie in den Reproduktionen mochte, die ich in den ursprünglichen Gemälden mochte. Der Besuch von Museen war eines der Dinge, die mir auf meinen Reisen am wichtigsten waren.

Jedes Mal, wenn Sie sich verlieben, erklären Sie niemandem etwas, lassen Sie sich von der Liebe einnehmen, ohne auf Details einzugehen.

Und obwohl ich meine Fehler und mein Versagen nicht immer verstanden habe, weiß ich stattdessen, dass in deinen Armen die Welt Sinn macht.

"Selbstmorde sind schüchterne Mörder" Ich habe diesen Satz immer gemocht und ich werde ihn immer lieben.

Vielleicht wollte er mich, lass es mich wissen, aber die Wahrheit ist, dass er eine besondere Fähigkeit hatte, mich zu verletzen.

Ich quäle mich jede Nacht, wenn ich an dich denke.

Plötzlich fühlen wir uns als Gefangene eines Umstands, nach dem wir nicht suchen, sondern nach dem er uns sucht.

Hoffnungsschimmer sind schon verflogen.

Dieses Glück mit all seinen Großbuchstaben existiert nicht Ah! Aber wenn sie in Kleinbuchstaben geschrieben wären, wäre es so ähnlich wie unsere Einsamkeit.

Nach Freude kommt Einsamkeit, nach Fülle kommt Einsamkeit, nach Liebe kommt Einsamkeit. Ich weiß, dass es eine schlechte Deformation ist, aber die Wahrheit ist, dass man sich in dieser Minute nur in der Welt fühlt, ohne Griffe, ohne Vorwände, ohne Umarmungen, ohne Groll. Ohne die Dinge, die sich vereinen oder trennen. Und in dieser einen Art, allein zu sein, hat nicht einmal einer Mitleid mit sich.

Als wir dachten, wir hätten alle Antworten, änderten sich plötzlich alle Fragen.

Mein Vater und meine Mutter haben sich zwar nie geschieden, aber immer sehr schlecht verstanden. Für ein Kind ist es immer etwas traumatisierendes, meine Schreibweise hat viel damit zu tun.

Der unauslöschliche Vorabend ist ein sehr schlechtes Buch, ich nehme es nie in das Inventar auf, wie schlecht es ist.

Als es in unserem Land schwierig wurde, überschritt die Zeitschrift glücklicherweise die beiden Grenzen.

Was mich zum Antiimperialismus machte, war mein Besuch in den Vereinigten Staaten. Diskriminierung in Bezug auf Schwarze, Puertoricaner und Tschechen. Das hat mich sehr bewegt.