Im Detail

70 Sätze von Ludwig van Beethoven über Musik und Liebe

70 Sätze von Ludwig van Beethoven über Musik und Liebe

Ludwig van Beethoven (1770–1827) war ein bedeutender deutscher Komponist und Pianist. Er war eine entscheidende Figur im Übergang zwischen klassischer und romantischer Musik und ist bis heute einer der anerkanntesten und einflussreichsten Komponisten aller Zeiten.

Zu seinen bekanntesten Werken zählen 9 Sinfonien, 5 Klavierkonzerte, 1 Violinkonzert, 32 Klaviersonaten, 16 Streichquartette, seine große Messe Missa feierlich Und eine Oper.

Beethoven zeigte schon früh sein musikalisches Talent. Mit 21 Jahren zog er nach Wien, wo er Komposition studierte und sich als virtuoser Pianist einen Namen machte. Er lebte bis zu seinem Tod in Wien. Am Ende seiner 20 Jahre nach der Vorstellung seiner Ersten Symphonie begann sich sein Gehör zu verschlechtern und in den letzten zehn Jahren seines Lebens war er fast völlig taub. Es scheint, dass die Taubheit dieses großen Komponisten nicht durch Musik, sondern durch eine Krankheit verursacht wurde. Innerhalb von 10 Jahren, von 1814 bis 1826, war er völlig taub, aber diese schreckliche Krankheit, die ihn keineswegs von seiner großen Leidenschaft, der Musik, trennte, hatte einen starken Einfluss auf den Stil seiner Kompositionen. Anfangs begann der Hörverlust mit den schärfsten Tönen, aber mit fortschreitender Taubheit benutzte Beethoven mehr Tiefen und Socken.

1811 hörte er auf, Regie zu führen und öffentlich zu spielen, komponierte aber weiter. Viele seiner am meisten bewunderten Werke stammen aus den letzten 15 Jahren seines Lebens.

Berühmte Zitate von Ludwig van Beethoven

In der Kunstwelt sind wie in der gesamten Schöpfung Freiheit und Fortschritt die Hauptziele.

Musik ist wirklich das Maß zwischen dem Leben der Sinne und dem Geist.

Es ist derselbe Regen, der in der unkultivierten Erde Brombeeren und Dornen wachsen lässt, und in den Gärten Blumen.

Die Mauern, die das Genie erzählen, sind noch nicht errichtet worden: "Du wirst von hier nicht vorbeigehen."

Jeder, der ehrlich und edel arbeitet, kann daher mit Unglück fertig werden.

Ein umgängliches Wort lässt nichts verlieren.

Wahre Freundschaft muss auf der Vereinigung der Charaktere beruhen.

Gesegnet ist, wer weiß, wie man über alle Leidenschaften triumphiert und seine Energie in die Erfüllung seiner Pflicht steckt, die das Leben auferlegt, ohne sich um das Ergebnis zu sorgen.

Es gibt Zeiten, in denen ich glaube, dass Sprache absolut nutzlos ist.

Die Musik muss Feuer in das Herz des Mannes springen lassen und Tränen in die Augen der Frau.

Was ich in meinem Herzen und in meiner Seele habe, muss einen Ausweg finden. Das ist der Grund für die Musik.

Nur der Feuerstein des menschlichen Geistes kann Feuer aus der Musik machen.

Die Kultur der Künste und Wissenschaften war und ist das schönste Bindeglied zwischen den Völkern, selbst in der Ferne.

Musiker nehmen alle Freiheiten, die sie können.

Die Kunst! Wer versteht Wen kann man nach dieser großen Göttin fragen?

Es gab eine kleine Anzahl von Frauen, mit denen die Ehe mir einst das höchste Glück schien; danach habe ich überprüft, dass es ein großes Glück war, dass keiner meine Frau geworden ist.

Das Fundament der Freundschaft erfordert die größte Ähnlichkeit menschlicher Seelen und Herzen.

Wer das Geheimnis meiner Musik errät, ist befreit von dem Unglück, das die ganze Welt der Menschen quält.

Oh, Männer, die denken oder sagen, dass ich böswillig, stur oder menschenfeindlich bin, wie sehr irren Sie sich? Sie kennen die geheime Ursache nicht, die mich für Sie so aussehen lässt. Oh, wie schwer war ich von der doppelt traurigen Erfahrung meines schlechten Ohrs getroffen.

Ich würde lieber 10.000 Notizen schreiben als einen einzelnen Buchstaben des Alphabets.

Mein Herz ist voll von vielen Dingen; Es gibt Zeiten, in denen ich das Gefühl habe, dass Sprache doch nichts ist.

Musik ist der elektrische Boden, auf dem der Geist denkt, lebt und erfindet. Alles, was elektrisch ist, regt den Geist zu der musikalischen Schöpfung an, die fließt. Ich bin von Natur aus elektrisch.

Sagen Sie Ihren Kindern, dass sie tugendhaft sein sollen. Nur Tugend kann uns Glück bringen, nicht Geld.

Künstler, die Ruhm erlangt haben, schämen sich oft für sie; Daher sind seine ersten Jobs in der Regel die besten.

Es schien undenkbar, die Welt für immer zu verlassen, bevor ich alles produzierte, wofür ich berufen war zu produzieren.

Ich habe mich immer als einer der größten Bewunderer Mozarts gesehen und werde es bis zum Tag meines Todes tun.

Nur Kunst und Wissenschaft lassen uns die Existenz des Lebens auf einer höheren Ebene vermuten, und vielleicht geben sie dem auch Hoffnung.

Wenn ich aufschaue, muss ich seufzen, denn was ich sehe, ist gegen meine Religion, und ich verachte die Welt, weil sie ignoriert, dass Musik die höchste Offenbarung aller Wissenschaft oder Philosophie ist. Sie ist das Schicksal, das neue Kreationen hervorbringt, und ich bin der Bacchus, der auf die Traube tritt, um die Geister der Menschen mit diesem kostbaren Wein zu berauschen.

Liebe und nur Liebe kann Ihnen ein glücklicheres Leben ermöglichen.

Die Schwingungen in der Luft sind der Atem Gottes, der zur Seele des Menschen spricht. Musik ist die Sprache Gottes. Musiker sind Gott so nah, wie der Mensch sein kann. Wir hören auf seine Stimme, wir lesen seine Lippen, wir bringen die Kinder Gottes zur Welt, die sein Lob singen. Das sind Musiker.

Ich wünsche dir Musik, die dir bei den Belastungen des Lebens hilft und dir hilft, dein Glück an andere weiterzugeben.

Ich habe nicht nur seine Kunst praktiziert, sondern auch seinen Weg zu seinen Geheimnissen erzwungen. Kunst verdient es, weil Wissen den Menschen zum Göttlichen erheben kann.

Wir machen alle Fehler, aber wir machen alle verschiedene Fehler.

Ohne Musik wäre das Leben flach. Es ist der Hintergrund von allem, was ich tue. Sprich mit dem Herzen auf eine besondere Art und Weise wie nichts anderes.

Ohne Leidenschaft spielen ist unentschuldbar!

Tun wir also, was richtig ist, streben wir mit aller Kraft nach dem Unerreichbaren, entwickeln die Gaben, die Gott uns gegeben hat, so weit wie möglich und hören nie auf zu lernen.

Ein Künstler ist jemand, der gelernt hat, sich selbst zu vertrauen.

Nichts ist unerträglicher, als sich selbst Fehler eingestehen zu müssen.

Musik kann die Welt verändern.

Was du bist, bist du durch einen Geburtsunfall; Was ich bin, bin ich allein. Es gibt und wird tausend Fürsten geben; Es gibt nur einen Beethoven.

Glaubst du, ich mache mir nichts aus dir und deiner erbärmlichen Geige?

Musik ist der Mittler zwischen spirituellem und sinnlichem Leben.

Kunst fordert immer etwas Neues.

Auch in Armut habe ich wie ein König gelebt, weil ich Ihnen sage, dass Adel das ist, was ein König tut.

Musik ist der einzige unkörperliche Zugang in die höhere Welt des Wissens, der die Menschheit versteht, aber der die Menschheit nicht verstehen kann.

Wer lügt, hat kein reines Herz und kann keine gute Suppe machen.

Kein Freund hat mich. Ich muss alleine leben; aber ich weiß gut, dass Gott mir näher ist als andere in meiner Kunst, also werde ich ohne Angst mit ihm gehen.

Verstecke dein Geheimnis sogar vor dem engsten Freund. Lerne zu schweigen.

Ich werde das Schicksal am Hals packen. es wird mich sicher nie ganz übertreffen.

Alles muss sowohl überraschend als auch unvermeidlich sein.

Ich teile meine Gedanken für eine lange Zeit mit mir, oft für eine lange Zeit, bevor ich sie schreibe.

Musik ist eine Offenbarung, die höher ist als alle Weisheit und Philosophie.

Tue Gutes, wann immer du kannst, liebe die Freiheit über alles, leugne niemals die Wahrheit, auch wenn sie vor einem Thron liegt.

Mein Unglück tut zweimal weh, weil sie mich falsch verstehen. Für mich gibt es keine Erholung in der Gesellschaft anderer, kein intelligentes Gespräch oder keinen Informationsaustausch mit Kollegen. Nur die dringendsten Bedürfnisse können mich dazu bringen, mich in die Gesellschaft zu wagen. Ich bin gezwungen, wie ein Ausgestoßener zu leben.

Ich kann nichts anderes tun, als an dich zu denken ... Was hast du mir angetan? Kannst du den Zauberspruch, den du auf mich gewirkt hast, nicht beseitigen?

Ich habe nie darüber nachgedacht, für Ansehen und Ehre zu schreiben. Was ich in meinem Herzen habe, muss herauskommen; Deshalb komponiere ich.

Das Herz erreichen muss von oben kommen; Wenn es nicht von dort kommt, wird es nichts anderes sein als Noten, Körper ohne Geist.

Dies ist das Kennzeichen eines wahrhaft bewundernswerten Mannes: Beständigkeit angesichts von Problemen.

Ich ändere einige Dinge, lösche sie und versuche es erneut, bis ich zufrieden bin. Dann beginne ich die mentale Arbeit dieses Materials in seiner Breite, Enge, Höhe und Tiefe.

Ich liebe einen Baum mehr als einen Mann.

Wir, Sterbliche mit unsterblichem Verstand, sind nur zu Leiden und Freuden geboren, und wir können fast sagen, dass die Besten Freude durch Leiden empfangen.

Ich werde im Himmel zuhören.

Wie glücklich ich bin, den Wald und das Dickicht zwischen Bäumen, Blumen und Felsen durchstreifen zu können ... auf dem Feld scheint jeder Baum zu mir zu sprechen und zu sagen: "Heilig! Heilig", im Wald gibt es eine Verzauberung, die alles ausdrückt .

Von allen meinen Kindern hat mich dies die schlimmsten Wehen gekostet und mir den größten Schmerz gebracht; und deshalb ist er mir am liebsten.

Die Gitarre ist ein Orchester für sich.

Empfehlen Sie Ihren Kindern die Tugend. Das kann dich nur glücklich machen, nicht Gold.

Ich kenne keine heiligere Pflicht als ein Kind zu erziehen und zu erziehen.

Musik ist der Mittler zwischen spirituellem und sinnlichem Leben. Obwohl der Geist nicht besitzt, was er durch Musik schafft, ist er in dieser Schöpfung gesegnet, die wie jede Kunstschöpfung mächtiger ist als der Künstler.

Ich kann alleine mit dir leben oder gar nicht leben.

Wenn ich mich als Teil des Universums betrachte: Was bin ich?

Oh, wie schön es ist, am Leben zu sein, könnte ich tausendmal leben?

Gott sei Dank kann Beethoven Musik schreiben, aber sonst kann er nichts auf Erden tun.