+
Kurz

Entspannungstechniken: Atmen

Entspannungstechniken: Atmen

Entspannungstechnik: Atmen

Stress in unserem Leben

Es besteht kein Zweifel, dass wir in einer Gesellschaft leben, in der immer mehr Verpflichtungen und Anforderungen bestehen. Stress, Eile, AlltagsproblemeDie Familie und die Verpflichtungen auf allgemeiner Ebene sind für viele eine Quelle des täglichen Unbehagens. Es scheint eine versteckte Anforderung zu geben, was wir sagen und wie wir handeln sollen, die Druck auf jeden von uns ausübt, um Erfolg zu haben und die von der Gesellschaft auferlegten Ziele zu erreichen.

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, einen Ort zu finden, an dem sie können Trennen Sie sich vom Alltagsstress und lernen Sie, jeden Moment mit mehr Ruhe und Gelassenheit zu nehmen. Aktivitäten wie Yoga, Pilates, Meditation usw. Sie sind in unserem Land seit geraumer Zeit in Mode. Diese ermöglichen es, die Aktivierung des Organismus erheblich zu reduzieren.

Viele der psychischen Probleme sowie körperlichen Erkrankungen sind eine Folge eines schlechten emotionalen Managements, das über die Zeit aufrechterhalten wird.. Deshalb müssen wir nach Lösungen suchen, damit jeder Mensch trotz der ständigen Forderungen oder Verpflichtungen eine Zeit findet, die ihm selbst, das heißt sich selbst, ohne Druck gewidmet ist. Auf diese Weise kann die Person lernen, mit den während des Tages erzeugten Emotionen positiv umzugehen und sich darauf vorzubereiten, die kommenden zu übernehmen.

Die Atemtechnik zum Entspannen

Es ist sehr wichtig, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu halten, mit unseren Beschwerden erfolgreich umzugehen und zu lernen, mit Problemen so adaptiv wie möglich umzugehen, um mögliche spätere Schwierigkeiten zu vermeiden.

Hier ist eine der vielen Methoden, um das Entspannen zu lernen: Bauchatmung. Manchmal praktizieren wir es mit unseren Patienten im Rahmen der Angstbehandlung in unserem Psychologiezentrum. Es ist sehr wichtig, dass der Proband sich seiner Atmung bewusst wird, damit er durch seine Erziehung zu seinem Vorteil handeln kann.

Es ist eine Methode, die Übung braucht, aber der große Vorteil ist, dass sie überall und jederzeit angewendet werden kann. Das ist sehr wichtig Wählen Sie einen geeigneten StandortLärmfrei und in dem sich die Person wohl fühlt. Die Zeit und Zeit, die investiert werden muss, muss frei sein, da Sie keinen Druck oder Eile verspüren sollten, um fertig zu werden. Die Person muss Konzentrieren Sie sich auf den Rhythmus und die Art Ihrer Atmung. Sie können es im Stehen, Sitzen oder Liegen tun. Die Wahl hängt davon ab, wie Sie es sich bequemer machen.

Methode

Bauchatmung basiert wenn große Mengen Luft in die Lunge gebracht werden, um sie später auszutreiben. Dazu müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

  • Legen Sie sich so bequem wie möglich auf den Rücken
  • Die Augen sind geschlossen und eine Hand liegt auf der Brust und eine andere auf dem Bauch
  • Es wird eine tiefe Inhalation durchgeführt, bei der die Luft in Richtung Bauch gebracht wird und beobachtet wird, wie sie allmählich anschwillt und sich die darauf liegende Hand erhebt. Das Zwerchfell wird beim Eintreffen der Luft gedehnt, indem auch die andere Hand angehoben wird.
  • Wir müssen die gesamte Luft, die sich in unserem Körper angesammelt hat, einige Sekunden lang aufbewahren, um sie schließlich auszustoßen. Auf diese Weise wird der Bauch entleert und das Zwerchfell gesenkt

Als Rat zu sagen, dass es einfacher ist, es zuerst im Liegen zu üben, so dass Sie, wenn Sie die Technik beherrschen, beginnen, es im Sitzen zu tun, um es schließlich im Stehen oder Gehen zu erreichen.

Ein gut durchgeführter Atemzug ist für unseren Körper notwendig, da wir uns durch das Eindringen von Sauerstoff besser, weniger angespannt und mit mehr Energie fühlen. Ebenso Schmerzen werden gelindert und das emotionale Gleichgewicht gefördert.

Das könnte Sie interessieren:Entspannungstechniken

Vergessen Sie nicht zu besuchen:
Namaste, alles was du wissen musst
Ho'oponopono: der schönste Weg, um Vergebung zu bitten

Abonnieren Sie unser YouTube-Kanal


Video: Schnelle Entspannung durch Atemtechnik. 5-5 (Januar 2021).