Informationen

Der geomagische Platz

Der geomagische Platz

Viele von Ihnen kennen die magischen Quadrate, auf denen wir ein Raster von NxN-Positionen mit einer Nummer in jedem Feld haben, sodass die Summe aller Zeilen, Spalten und Diagonalen den gleichen Wert ergibt.

Schauen Sie sich dieses Beispiel eines magischen 3 × 3-Quadrats an.

In diesem Fall haben wir ein magisches 3 × 3-Quadrat, in dem die Zahlen durch konkret begrenzte geometrische Figuren ersetzt wurden (Eine spezielle Art von Polyomino).

Können Sie herausfinden, wie sich aus diesem geomagischen Quadrat die Figur ergibt?

Es muss eine geometrische Figur sein, so dass wir, wie bei einem herkömmlichen magischen Quadrat, genau dieselbe geometrische Figur erhalten, wenn wir alle Figuren einer Spalte oder alle Figuren einer Reihe oder einer der beiden Diagonalen zusammensetzen.

Aus der Seite www.geomagicsquares.com, auf der Sie viele geomagische Quadrate finden.

Lösung

Die resultierende Zahl ist in allen Fällen ein Rechteck, das 5 Einheiten breit und 6 hoch ist: