Kommentare

Bergbühne

Bergbühne

Mehrere Freunde machten eine Fahrradtour auf einer Bergstraße. Auf dem Weg nach oben haben wir alle eine konstante Geschwindigkeit von 20 km / h. Wenn es jedoch Zeit ist, runter zu gehen, machen wir das mit 30 km / h.

Was ist die Durchschnittsgeschwindigkeit der gesamten Reise?

Lösung

Obwohl es intuitiv scheint, dass die Durchschnittsgeschwindigkeit 25 km / h sein sollte, ist es tatsächlich 24 km / h.

Wir können es an einem konkreten Beispiel sehen. Angenommen, die Bergstraße ist 60 km lang. Bei einer Geschwindigkeit von 20 km / h dauert das Hochfahren 3 Stunden und das Herunterfahren nur 2 Stunden, so dass wir in 5 Stunden 120 km zurücklegen, dh 120 km / 5h = 24 km / h.